Nachhaltige Give aways
Express-Versand innerhalb von 9-11 Werktagen

Über uns

Seedbomb City - Urban Gardening made with love in Berlin
 
Brachliegende Grundstücke verwandeln sich in urbane Oasen, auf Baumscheiben wächst ein kleiner Kräutergarten und zwischen dem Asphalt blitzt die ein oder andere bunte Blume hervor. Die Stadt grüner machen, das ist die Vision von Seedbomb City.
 
Benjamin, Inhaber und Gründer unseres jungen Labels aus Berlin, begeisterte sich schon als Kind für das Gärtnern. Damals säte er noch gemeinsam mit Opa Blumen im Familienbeet aus. Nach Abitur und Studium verschlug es Benjamin nach Berlin, mitten in die Stadt. So entwickelte er seine Leidenschaft für das Guerrilla Gardening, das Gärtnern auf öffentlichem, städtischem Grund. Im Jahr 2016 machte Benjamin seine Leidenschaft zum Beruf und gründete das Unternehmen Seedbomb City. Seitdem produziert und vertreibt er alles, was der Stadtbewohner zum Gärtnern braucht. Im Mittelpunkt stehen dabei, wie der Name schon sagt Seedbombs, kleine Erdkugeln die Saatgut enthalten. Diese können mit einem gezielten Wurf selbst an schwer zugänglichen Stellen platzieren werden.
 
Schnell wurde klar, dass sich diese Produkte auch, außerhalb des Guerilla Gardening vielseitig einsetzen lassen. Besonders nahe liegt der Bereich der Werbeartikel. Wenn ohnehin knapp 98 Prozent aller Werbegeschenke weggeworfen werden, ist es nur konsequent ein Produkt einzusetzen, das genau dafür gemacht ist. Unsere Seedbombs und ganz neu auch unsere Seedpills (Samenkapseln) verhindern nicht nur, dass durch Werbegeschenke unnötiger Müll entsteht. Sie sorgen außerdem dafür dass die Pflanzenvielfalt erhalten wird und Schmetterlinge oder Bienen weiterhin ausreichend Nahrung finden.
 
Seedbombs & Seedpills - Werbeträger, die noch lange nach dem Wegwerfen wirken
 
Ihrem Unternehmen ist nachhaltiges Handeln wichtig?
Ihre Organisation setzt sich dafür ein, Natur und Umwelt zu schützen?
Sie möchten dazu beitragen, Ihre Umgebung grüner zu machen?
 
Unsere “grünen” Werbeträger sind genau dafür gemacht, diese Botschaften zu transportieren. Saatgut, ansprechend verpackt als “Seedpill” oder “Seedbomb”, lässt bunte Blumen sprießen. Produkte, Dienstleistungen oder Ihre Organisation als Ganzes - was auch immer Sie bewerben möchten, bleibt dem Empfänger in blühender Erinnerung.
 
Seedbombs oder Seedpills können entweder geworfen oder ins Erdreich gepflanzt werden. Geschützt durch die Hülle aus Ton bzw.Zellulose, fängt das Saatgut beim nächsten Regen an zu keimen und schon bald sprießt die bunte Blumenpracht - egal ob auf innerstädtischen Verkehrsinseln, dem eigenen Balkon oder im heimischen Garten.
 
Seedbombs und Seedpills eignen sich als Give away auf Veranstaltungen, als kleines Geschenk für Ihre besonderen Kunden oder als Farbklecks für Ihre Promo-Aktion. Für Ihre individuelle Botschaft können Sie das Label vollflächig individuell gestalten. Beide Produkte können problemlos für bis zu zwei Jahre eingesetzt werden.
 
Individuell, nachhaltig und regional - “wertvolle” Werbeträger für anspruchsvolle Kunden
 
Individuelle Botschaften statt standardisierter Massenware
 
Unsere Produkte entstehen in Handarbeit. So kann flexibel auf individuelle Kundenwünsche eingegangen. Egal ob Inhalt oder Verpackung, wir freuen uns gemeinsam mit unseren Kunden den passenden Werbeträger zu entwickeln. Die Samenmischung in den Seedbombs oder Seedpills kann zum Beispiel auf Ihre CI-Farben angepasst werden. Labels oder Produktverpackung lassen sich vollflächig individuell bedrucken. Schließlich beraten wir gerne zu weiteren Verpackungsvarianten.
 
Natürliche Materialien statt Plastikmüll
 
Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet für uns, unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Deshalb setzen wir bei unseren Produkten konsequent auf ökologische Materialien. Die Seedbombs und Seedpill lösen sich bei Kontakt mit Wasser vollständig auf. Aber auch Verpackung und Labels sind vollständig kompostierbar bzw. recyclebar. So kommen beispielsweise Pergamin-Papier oder Folie aus Nature Flex zum Einsatz. Nature Flex ist ein Material auf Zellulose-Basis, dass sich nach einigen Monaten im Kompost zersetzt.
 
Regionale Partner statt anonymer Lieferketten
 
Wir produzieren unsere grünen Werbeträger in enger Zusammenarbeit mit Partnern in und um Berlin. Wir beziehen Dabei bezieht der Hersteller seine Inhaltsstoffe, das Saatgut sowie die Verpackungsmaterialien von Zulieferern aus der Region oder Deutschland. Wir achten darauf, dass unsere Zulieferer ebenfalls eine nachhaltige Unternehmensphilosophie verfolgen und pflegen einen engen Kontakt zu unseren Partnern. Bei der Konfektionierung arbeiten wir mit anerkannten Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung zusammen.

Zuletzt angesehen